Ortsentwicklung

  • Maßstäbliche Ortsentwicklung im Einklang mit der historischen Ortsstruktur
  • Verdichtung in den Ortskernen geht vor Ausweisung neuer Baugebiete, Schutz vor Zersiedelung
  • Entwicklung eines Verkehrskonzeptes
  • Pflege der Ortsbilder
  • Schutz der Bau- und Bodendenkmäler
  • Grünplanungen an den Ortsrändern, insbesondere im gewerblichen Bereich

Kontakt

Dorfspaziergänge


Einladung zum Dorfspaziergang in Fuchstal-Asch

Die Projektgruppe Ortsentwicklung des Bürgerforums Buntes Fuchstal (BBF) lädt am kommenden Sonntag, 9.8. um 14 Uhr, zum Dorfspaziergang in Asch ein. Einheimische BBF–Mitglieder steuern Anekdoten und Geschichten zu alten Häusern und deren Bewohner*innen bei. Dazu informiert der Historiker und Denkmalpfleger Stefan Winghart aus Asch, Mitglied der Projektgruppe und seit Kurzem Vorsitzender des Historischen Vereins Landsberg, über historische Besonderheiten und denkmalgeschützte Gebäude.

Treffpunkt ist bei der Metzgerei Pschorr in der Dorfstraße. Von dort geht es die schöne Dorfstraße entlang zum Gartenweg, Seestaller Weg und auf Höhe der Ascher Bahnhofstraße erwartet die Spaziergänger*innen eine kleine Erfrischung im bezaubernden Garten der Landschaftsarchitektin Dore Müller. Der Rückweg führt über die Römerkesselstraße und die Kirche St. Johannes Baptist (mit kurzer Führung) zum Ausgangspunkt.

Weglänge: 1,6 km. 

Dauer: ca. 2 Stunden

Coronabedingt ist die Teilnehmendenzahl beschränkt, daher bitten wir um vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 08243-9930940.

Wir bitten zusätzlich darum, die Corona-Abstandsregeln einzuhalten, das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist im Freien nicht nötig, nur beim Betreten der Kirche.